Kreisverband Ostallgäu
Bereitschaft Buchloe
Spendenaktion mobile SAN-Station
 
facebook.com/brkbuchloe
Follow us on
facebook.com/brkbuchloe
im Notfall
 
  Rettungsdienst & Feuerwehr


NOTRUF 112

Europaweit kostenfrei vom Festnetz und Handy!
Polizei Notruf

110

Deutschlandweit kostenfrei
vom Festnetz und Handy!
Ärztlicher Bereitschafts-
dienst der KVB


116 117

Bei lebensbedrohlichen Erkrankungen oder schweren Unfällen erreichen Sie den Notruf von Rettungsdienst & Feuerwehr innerhalb der EU unter der 112.
Der Polizei-Notruf ist weiterhin unter der 110 erreichbar.
Diese Nummern sind vom Festnetz und Handy kostenfrei und ohne Vorwahl verfügbar.

Für die Auskunft des nächsten Dienst habenden Arztes bei "normalen" Erkrankungen erreichen den ärtzlichen Bereitschafts-/Notdienst der kassenärztlichen Vereinigung Bayern (KVB) vorwahl- und kostenfrei vom Festnetz und Handy unter 116 117.

Mit der Einführung des flächendeckenden kostenfreien Notrufs unter der Telefonnummer 112 innerhalb der EU im Jahr 2008 wurde die Weiterleitung der früheren Rettungsdienst- notrufnummer 19222 als Notrufnummer abgeschaltet und ist nur noch für die Anmeldung von Krankentransporten unter Nutzung der entsprechenden Vorwahl zu erreichen.
Da sie keine mehr Notrufnummer ist, werden ihre Anrufe nicht bevorzugt angenommen.


Sie sind hier: Startseite >> im Notfall